Gebet im Alltag

 

 

Meditation über Gott den Schöpfer

 

Schöpfer der Sonne, des Lichts des Tages,
deren unbeschreibliche Helligkeit die Welt erleuchtet

Schöpfer der Sterne und des Mondes, der Lichter der Nacht,
die im Dunkeln Hoffnung schenken und die nächtliche Welt verzaubern

Schöpfer des Wassers, der klaren Bäche, der breiten Flüsse und unergründlichen Meere,
die Menschen und Tiere tränken und kühlen

Schöpfer der Wälder, der Bäume und der Pflanzen,
deren Grün die Erde färbt und deren Schatten Schutz spendet

Schöpfer der Wärme von Sonne und Feuer,
den Frost besiegend und bezwingend

Schöpfer des Schnees und Eises,
die im Winter die Erde verwandeln und glänzen lassen

Schöpfer der Früchte, des Brotes und Weines,
die die Menschen nähren, erfreuen und im Mahl vereinen

Schöpfer der Luft, des Winds, des belebenden Hauchs,
Atem schenkend, Bäume und Blätter bewegend.

Schöpfer der Schönheit, des großen Geschenks,
uns alle erfreuend, alles verzaubernd

Schöpfer der klingenden Töne und leuchtenden Farben,
die unbeschreibliche Freude schenken

Schöpfer der Menschen, der Kinder, der Eltern, der Freunde,
die wunderbaren menschlichen Geschenke an die Menschen

Schöpfer der Liebe, Du ewige Liebe
Du, der Du uns liebst und lieben lässt.
Voll Freude danken wir Dir.
Voll Freude preisen wir Dich.

 

Thomas Gerold

Weitere Artikel:

Den Schöpfer des Himmels und der Erde

 

Gebet im Alltag- Startseite

copyright by Q.E.D. - 14.03.2003